Die modernen digitalen Spiegelreflex- oder Systemkameras aber auch die Bridgekameras sind geniale Kameras. Ohne fundierte Einführung in den Umgang mit den technischen Möglichkeiten dieser Geräte stößt man aber schnell an die Grenzen. Wir möchten Ihnen erklären, wie Sie Ihre Kamera richtig einsetzen und die Vielfalt der Funktionen für Ihre Fotografien ausschöpfen können und wie Sie kreativ mit der Kamera
arbeiten können.

Wir bieten zwei Kursteile an.

Die Themen im 1. Seminarteil:

  • Grundfunktion der Kamera
  • die wichtigsten Voreinstellungen
  • Blende – Tiefenschärfe
  • Verschlusszeit – Bewegungsunschärfe
  • welche Bildauflösung
  • welche Filmempfindlichkeit, Weißabgleich
  • wichtige Programmefunktionen
  • Umgang mit den Bilddaten
  • Grundbegriffe der digitalen Bildbearbeitung
  • Raw-Daten-Verarbeitung
  • Ihre Fragen und Wünsche

Termine:

  • Samstag, den 23.09.2017 von 14.00 – 18.00 Uhr
  • Samstag, den 07.10.2017 von 14.00 – 18.00 Uhr
  • Samstag, den 28.10.2017 von 14.00 – 18.00 Uhr
  • Mittwoch, den 08.11.2017 von 17.00 – 21.00 Uhr
  • Samstag, den 11.11.2017 vom 14.00 – 18.00 Uhr
  • weitere Termine folgen
________________________________________________________________________________________

Die Themen im 2. Seminarteil:

  • Grundfunktion der Bildgestaltung (goldener Schnitt, Perspektive, Ausschnitt usw.)
  • Blitzlichtfotografie
  • Fotografieren ohne Blitz unter schwierigen Lichtbedingungen
  • praktische Übungen z.B. Tiefenschärfenanwendung, Brennweitenenwahl u.a.
  • praktische Anwendung von Blitzgerät und Aufhellern
  • Grundbegriffe der digitalen Bildbearbeitung
  • Ihre Fragen und Wünsche

Termine:

  • Samstag, den 14.10.2017 von 14.00 – 18.00 Uhr
  • Freitag, den 24.11.2017 von 17.00 – 21.00 Uhr
  • weitere Termine folgen

Teilnehmerzahl:

  • 8 – 12 Personen pro Seminarteil

Dauer:

  • 4 Stunden pro Seminarteil

Teilnahmegebühr:

  • 95,00 € pro Seminarteil
  • bei Buchung beider Seminarteile zusammen 165,00 €

Seminarort:

  • im Speicher 1, Konsul-Smidt-Str. 8 e, 28217 Bremen

Bitte umbedingt vorher anmelden unter Tel. 0421/39 099 681
oder direkt in unserem Buchunungsportal.